Life in twilight
*Brainfucked*

Und wieder ist es mal wieder so, dass ich ganz alleine bin... alleine in der großen Wohnung... alleine in meinem zimmer... alleine in meinem Bett... alleine mit meinen Gedanken und meinem Laptop...

Der heutige Abend hat mich einfach mal wieder so sehr zu nachdenken gebracht...

Warum erkennt eine Person nicht wenn man alles für sie tut...?
Warum wird einem das nicht mal zurück gegeben...?
Warum erkennen Personen zu spät was sie an einem besitzen...?

Ich versteh das nicht...
Nein ich kann das nicht verstehen...
Es macht einfach keinen Sinn... 

Wozu das alles noch...?

Ich denke es ist einfach meine Aufgabe hier...
Ich soll ihnen helfen, für sie da sein, einfach sie glücklich machen... mehr nicht...

Und mein Leben sonst so?
Mh... welches Leben? Ich besitze keins... keins mehr... ich hab es aufgeben, mich aufgeben... aber die Leben anderer geb ich nicht auf! Ich werde ihnen immer wieder auf den Beinen helfen... immer wieder.
Ich werde immer alles geben um die Person glücklich zu machen... und das es mir honoriert wird...

Einfach da sein...
...für andere. 

19.4.08 02:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Startseite

Gästebuch
Gratis bloggen bei
myblog.de